© 2014 Letizia Imoberdorf. Created with Wix.com

Was bewirkt Musiktherapie

Musiktherapie ist eine psychodynamisch ausgerichtete Behandlungsform mit entwicklungs- und erlebnisorientiertem Ansatz. Im lustvollen Spielen von Klängen, Rhythmen und Melodien können körperliche Befindlichkeiten, Gefühle und belastende Themen ohne Worte ausgedrückt werden und sich verwandeln.

 

Ein schöpferischer Spielraum kann entstehen, in dem  die Wahrnehmung vielfältig angeregt wird und neue Verhaltensweisen geübt werden können.

 

Im Zentrum steht die respektvolle und wertschätzende Beziehung zwischen der Therapeutin und dem Menschen. Die Arbeitsweise wird einfühlsam auf seine Befindlichkeit und Thematik abgestimmt. Dadurch kommen Entwicklungsprozesse in Gang, welche Wandlung und Veränderung ermöglichen.

Musiktherapie