Ziele der Musiktherapie

  • Anregung und Vertiefung der Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeit

  • sich Raum und Zeit geben um innezuhalten

  • Verarbeitung und Integration von schwierigen Erfahrungen

  • Erweiterung und Differenzierung des Ausdrucks- und Kommunikationsverhaltens

  • Kennenlernen eigener Ressourcen und schöpferischer Fähigkeiten

  • Anregung und Stärkung der Selbstwahrnehmung, des Selbstbewusstseins und der Selbstverantwortung

  • Finden von Ruhe und Entspannung, Freude und Lebenslust

Die Musiktherapie kann grundlegende Entwicklungsprozesse in Gang setzen, um Zugang zu den eigenen Gefühlen zu erhalten. Damit können der persönliche Ausdruck und die Beziehungsfähigkeit gestärkt werden.

In folgenden Fällen kann Musiktherapie eingesetzt werden:

 

  • als Lernprozess fürs Leben

  • in einer Lebenskrise

  • bei sprachlichen Schwierigkeiten nach Hirnverletzungen

  • nach schwerer Erkrankung, Unfall

Indikationen

Musiktherapie

© 2014 Letizia Imoberdorf. Created with Wix.com